Der Tab-Typ “Webseite” oder auch “HTML_URL” ermöglicht das einbinden von externen Links und Seiten. Hierbei wird die verlinkte Seite in einem Frame, innerhalb des Tabs, dargestellt.

Einbindung einer Website

1. Hauptmenüzeile des Tab-Typs “Webseite”

Neu laden im Standardlayout

  • Öffnet die eingestellte Startseite/Quellseite, unabhängig von den durchgeführten Änderungen, wieder.


2. Eingebette Websites

Technisch gesehen wird die Seite innerhalb von OCT in einem “iframe” geöffnet. Dieser Weg ist gut geeignet, falls OCT “on-premises” unter “http” installiert ist und andere interne Webseiten einbetten soll.
Sobald “https” oder externe Webseiten hinzukommen wird die Sache aufgrund vielfältiger Sicherheitsaspekte der Browser zunehmend schwierig.

Wenn OCT selbst unter “http” läuft, dann

  • …lassen sich die meisten Seiten einbetten (z.B. http://www.saxess-software.de).

  • …blockieren manche externe Seiten das Einbetten mit einer “x-frame”-Option.

Wenn OCT selbst unter “https” läuft, dann…

Mache Seiten bieten extra URLs an, welche zum Einbetten geeignet sind (z.B. Verwendung von “Youtube” um ein Video einzubetten).